Symposium 2015 – „Individualisierung der Beherbergung“

25. September 2015
Symposium 2015 – „Individualisierung der Beherbergung“

In einzigartiger Stellung, mitten in der Natur übernachten, den Komfort eines exklusiven Gästezimmers erleben und eine unvergessliche Aussicht genießen – all dies vereint das „smart living lodge Konzept“ siehe auch smartlivinglodge.at

Anlässlich des 2 tägigen Symposiums – veranstaltet von ÖHT / ÖHV / WKÖ und bmwfw – wurde die List smart results GmbH eingeladen, ihr smart living lodge-Konzept – ein modulares individuelles Nächtigungserlebnis vor zahlreichen Teilnehmern aus der Tourismusbranche vorzustellen.

Mit der smart living lodge® wurde ein Nächtigungserlebnis geschaffen, welches gewerblichen Betrieben und Gastronomen eine kurzfristig realisierbare und kostenoptimierte Lösung für die Errichtung oder Erweiterung von Gästezimmern ermöglicht.

Das Prinzip der smart living lodge® bietet den Komfort eines exklusiven Gästezimmers und ermöglicht mit der modularen Bauform in Massivholzbau individuelle Gestaltungs- und Erweiterungsmöglichkeiten. Der Einsatz natürlicher und heimischer Materialien erfüllt die höchsten Ansprüche einer ökologischen und nachhaltigen Bauweise. Aufgrund der witterungsunabhängigen Vorfertigung kann eine sehr kurze Bauzeit  realisiert werden. Die Lieferung der Raumeinheiten erfolgt voll möbliert und anschlussfertig inklusive aller haustechnischen Komponenten und kann umgehend nach der Errichtung bezogen und ganzjährig genutzt werden.